Seniorentreff

//Seniorentreff
Seniorentreff 2017-05-26T08:08:58+01:00

Seniorentreff

Auf Anregung von Maria Fuchs und Rosina Maldaner wurde 1983 der Seniorentreff gegründet, da beide der Meinung waren, dass für die „Alten“ ab 60 Jahren etwas im Dorf getan werden müsste.

Am 24.03.1983 konnte das 1. Treffen stattfinden, nachdem die Bürgerhalle fertiggestellt war. Seit dieser Zeit treffen sich die Senioren einmal im Monat zu Kaffee Kuchen (immer donnerstags ab 14:00 Uhr im Sitzungssaal der Bürgerhalle).

Höhepunkte des Jahres sind die Advents- oder Weihnachtsfeiern, das lustige Treiben in der Kanevalszeit, der Grillnachmittag und der Ausflug im Sommer.

Manchmal schauen auch Gäste vorbei, die Vorträge halten oder Fotos oder Filme aus vergangenen Tagen zeigen.

Die Kindergartenkinder beehren uns auch etwa einmal im Jahr mit Liedern, Gedichten oder kleinen Theaterstücken.

Während in den ersten 20 Jahren noch männliche Senioren unsere Treffen bereicherten, gibt es zur Zeit nur weilbiche Personen, die den Weg in die Bürgerhalle finden. Wir würden uns aber sehr freueen, wenn auch Männer zu uns stoßen würden.

Danke sagen wir unserer Ortsgemeinde, die uns unterstützt.

Schauen sie doch einfach einmal bei uns vorbei! Sie sind herzlich willkommen!

Rosi Sabel