Viele Interessenten sind sich über folgden Sachverhalt unsicher:

Wenn in einem Haus mehrere eigenständige Haushalte existieren, benötigt jeder einzelne Haushalt einen eigenen Vertrag. In das Haus wird aber nur eine Leitung gelegt mit 8 Einzelleitern, die den Anschluss von maximal 8 Haushalten ermöglicht. Das geschieht auch nur, wenn mindestens en Vertrag für das Haus abgeschlossen wird. Falls nach Ablauf der Julifrist ein weiterer Anschluss in diesem Haus gewünscht wird, muss kein neues Kabel gelegt werden, aber es werden dann für einen Glasfaseranschluss(-Vertrag) einmalige Gebühren von € 398,65 fällig.